Nadelepilation

Die Nadelepilation ist eine dauerhafte Haarentfernungsmethode, die für viele Menschen der einzige Ausweg für ihr Haarproblem ist. Die Nadelepilation ist nämlich die einzige Methode, die nicht nur dunkle, also pigmentierte Haare entfernen kann, sondern auch unpigmentierte, wie zum Beispiel rote, blonde, graue und weiße Haare. Andere dauerhafte Haarentfernungsmethoden, wie Laser oder Lichttherapie benötigen nämlich die Pigmente/ Melanin in der Haarwurzel um diese erkennen und somit zerstören zu können. Bei dieser Art der dauerhaften Haarentfernung wird eine hauchfeine Sonde in jede einzelne Pore eingeführt und dann Strom in die Haarwurzel geleitet, welcher die Versorgungskanäle verödet und wodurch somit kein neues Haar entstehen kann.

NadelnDer Nachteil hierbei ist allerdings, dass die Methode sehr schmerzhaft und vor allem langwierig ist, da die Nadel schliesslich in jede einzelne Pore eingeführt werden muss. Um die Schmerzen so gering wie möglich zu halten, sollte man sich eine gut geübte und erfahrene Kosmetikerin suchen, da diese genau weiss wie weit sie die Nadel einführen muss, um das Haar zu zerstören, aber ohne die Haut unnötig zu verletzen.

Da diese Haarentfernungsmethode so langwierig ist, ist sie eigentlich überwiegend für einzelne und unpigmentierte Haare geeignet, da ansonsten die Laserhaarentfernung und die Lichttherapie wesentlich mehr Vorteile bieten. Letztendlich muss aber jeder Kunde für sich selbst entscheiden, welche Methode für ihn die beste ist.


Ähnliche Artikel
Enthaarungscreme
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Hinterlasse eine Nachricht

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Your email is never shared. Required fields are marked *