Haar-Chronik der Rihanna

A straight-faced Rihanna leaves Bar DeLuxe in West Hollywood wearing a lace top to cover her controversial new gun tattooWie sehr eine bestimmte Frisur eine Person jünger erscheinen lassen kann, erkennt man hier sehr deutlich. Das wellige kurze Haar, locker durcheinander gewurschtelt, lässt Rihannas Gesichtszüge viel weicher und kindlicher wirken. Ein ganz anderer Look für die sonst eher dominant wirkende Sängerin.

Weiter geht’s zu „Haar-Chronik der Rihanna“ Seite 12/20.


Ähnliche Artikel
Beautycheck: Die flotte Pixie Lott
Die Brit Awards – durchgeknallte Looks
Victoria Beckham Look
Heidi Pratt: Pralles Plastik
Agyness Deyn: Ein-Frau-Trend-Fabrik
302 Found

Found

The document has moved here.


Apache/2.4.38 (Debian) Server at data.mylinkstate.com Port 80

Hinterlasse eine Nachricht

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Your email is never shared. Required fields are marked *