Beauty up: Fergie Look

The 52nd Annual GRAMMY Awards - ArrivalsEnde Januar fand wieder ein Promi-Spektakel der Extra-Klasse statt. Die Großen der Musik-Branche versammelten sich im Staples Center in Los Angeles um sich im Rahmen der 52. Grammy Awards gemeinsam zu feiern und mit einer goldenen Grammophon-Skulptur  ihr musikalisches Ego zu liebkosen. Fergie Ferguson beeindruckte diesmal mit einem strahlend blauen Kleid der Spring Kollektion 2010 von Emilio Pucci, das übrigens nur in Größe 34 erhältlich ist. Ja, man liebe die Designer! Da Fergie so einen glänzenden Auftritt hingelegt hat, haben wir uns ihre Grammy-Stylings der letzten Jahre angeschaut und für euch den besten Fergie Look zum Nachmachen herausgepickt.

Beauty up: Fergie Look ganz einfach

Der Fergie Look bei den Grammys im Jahr 2010 bestach durch das strahlende und knappe Kleid der Black Eyed Peas Sängerin. Allerdings reichte ihre Grammy-Frisur nur für ein müdes Gähnen.  Daher begaben wir uns auf einen Tauchgang durch die Bilder-Gallerien der letzten Jahre und erklärten den Fergie Look der Grammys 2007 zum klaren Sieger in der Kategorie: Haar. Hier zeigen wir euch wie der Fergie Look funktioniert: 49th Annual Grammy Awards - Press Room

Beauty up: 6-Steps zum Fergie Look

  1. Haare nach Hinten kämen.
  2. Eine große Haarpartie waagerecht im oberen Bereich hinter den Ohren abtrennen und in der Hand halten. Die Haare im unteren Bereich hängen herunter.
  3. Die obere Haarpartie, die man gerade in der Hand hält, nochmals in zwei Partien unterteilen – obere und untere.
  4. Die obere Partie irgendwo auf der Seite parken. Die untere Partie mit einem Haar-Gummie zu einem strengen etwas höheren Zopf  zusammen binden.
  5. Die obere zur Seite gelegte Haarpartie wieder nach hinten kämen und mit den Händen zu einem Zopf formen der direkt oberhalb des unteren Zopfes mit Haarnadeln festgesteckt wird.
  6. Zwei lockige Haarteile auf Höhe des Haargummis anstecken. Fertig ist der Fergie Look.

Beauty up: Fergie Look – das Haar-Tutorial

Wer sich genauer anschauen möchte wie der Fergie Look zu realisieren ist, kann sich hier unten das passende Haar-Tutorial anschauen (ab Min. 2:30).

Welchen Look würdet ihr gerne kopieren? Postet unten in den Comments-Bereich!


Ähnliche Artikel

Hinterlasse eine Nachricht

Add your comment below, or trackback from your own site. You can also subscribe to these comments via RSS.

Your email is never shared. Required fields are marked *